Solidarität mit Menschen auf der Flucht

Aus aktuellem Anlass bieten Zürcher Museen unterschiedliche Angebote für Familien aus der Ukraine und Flüchtende anderer Nationen. Wir liefern hier einen aktuellen Überblick, der laufend ergänzt wird:

Sonntag, 15.05.22, 14-17 Uhr:
Offenes Atelier
Musée Visionnaire
in Kooperation mit Tanja Mareischen

Sonntag, 15.05.22, 15-17 Uhr:
Offenes Studio
Kunsthalle Zürich
Offenes Studio für Menschen aus aller Welt
Es sind Dolmetscher für folgende Sprachen vor Ort:
Amharisch, Arabisch, Dari, Englisch, Persisch, Spanisch, Ukrainisch

Mittwoch, 11.05., 14-15 Uhr
Samstag, 21./28.05., 11-12 und 14-15 Uhr
Familien-Führungen
Zoologisches Museum

Führungen "Pssst - wer raschelt da? Einheimische Waldtiere" in ukrainischer Sprache.

Freier Eintritt für Personen mit Flüchtlingsstatus N / S / F / B

FIFA Museum

Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah

Kulturama Museum des Menschen
Freier Eintritt, jeweils einmal monatlich mittwochs, von 13-20 Uhr:
11.05. / 08.06. / 06.07. / 17.08. / 21.09.

Kunsthalle Zürich

Landesmuseum Zürich
Für Gruppen von Flüchtlingen werden zudem kostenlose Führungen und Workshops angeboten.
Anfragen beim Reservationsdesk: Tel. 044 218 66 00 (Mo-Fr 9-12 Uhr) oder reservationen@nationalmuseum.ch.

Migros Museum für Gegenwartskunst

Museum für Gestaltung Zürich (Ausstellungsstrasse/Toni-Areal)

Museum Rietberg
Freier Eintritt zu Sammlung und Ausstellungen für Flüchtende mit Status N, S oder F

NONAM Nordamerika Native Museum
Sans-Papiers können im SPAZ Gratiseintritte fürs NONAM abholen.

Pavillon Le Corbusier

Stadtgärtnerei
Alle Angebote auf www.gruenagenda.ch

Uhrenmuseum Beyer

Wildnispark Zürich

ZAZ BELLERIVE Zentrum Architektur Zürich

Zunftstadt Zürich

Museen mit generell freiem Eintritt


Vergangene Veranstaltungen:

Sonntag, 10.04.22, 14-17 Uhr:
Offenes Atelier
Museum Haus Konstruktiv
in Kooperation mit Julia Lechbinskaya, supremakids

Mittwoch, 04.05., 14-15 Uhr
Familien-Führungen
Zoologisches Museum

Führungen "Pssst - wer raschelt da? Einheimische Waldtiere" in ukrainischer Sprache.

Partnerin