Asiatischer Elefant Ruwani beim Schwimmen im Kaeng Krachan Elefantenpark des Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini Asiatischer Elefant Ruwani beim Schwimmen im Kaeng Krachan Elefantenpark des Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini
Masoala Regenwald im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini Masoala Regenwald im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini
Breitmaulnashörner in der Lewa Savanne des Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, vetschpartner, L3P Breitmaulnashörner in der Lewa Savanne des Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, vetschpartner, L3P
Netzgiraffe und Grevyzebras in der Lewa Savanne des Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini Netzgiraffe und Grevyzebras in der Lewa Savanne des Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini
Seychellen-Tigerchamäleon (mit Fliege auf dem Kopf) im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Albert Schmidmeister Seychellen-Tigerchamäleon (mit Fliege auf dem Kopf) im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Albert Schmidmeister
Kleiner Panda im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini Kleiner Panda im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini
Chile-Flamingo im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini Chile-Flamingo im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini
Baumhöhlen-Krötenlaubfrosch im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini Baumhöhlen-Krötenlaubfrosch im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini
Menarambo-Buntbarsch im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini Menarambo-Buntbarsch im Zoo Zürich. Foto: Zoo Zürich, Enzo Franchini

Der Zoo Zürich ist eine Zürcher Kultur- und Weiterbildungsinstitution und wirkt als Botschafter zwischen Mensch, Tier und Natur. Auf 27 Hektar können die Zoobesucherinnen und Zoobesucher exotische Tierarten in naturnah gestalteten Lebensräumen mit allen Sinnen erleben. Täglich wechselnde Tierpräsentationen, verschiedene Angebote des Freiwilligenteams und zahlreiche Naturschutzausstellungen vermitteln den Zoogästen Hintergründe zu den Tieren und ihren Lebenssituationen in der Natur.

Der Zoo Zürich engagiert sich zudem in acht Naturschutzprojekten weltweit für den Natur- und Artenschutz. Diese Projekte macht er insbesondere mit seinen Grossanlagen im Zoo für die Gäste erlebbar: mit dem 11'000 Quadratmeter grossen tropischen Masoala Regenwald für madagassische Tiere und Pflanzen, dem ebenso grossen Kaeng Krachan Elefantenpark für Asiatische Elefanten und seit 2020 mit der 5,6 Hektar grossen afrikanischen Lewa Savanne für Giraffen, Nashörner und dreizehn weitere Tierarten.

Wir empfehlen die Anreise mit dem ÖV. Zudem lohnt es sich, vor dem Zoobesuch einen Blick in den tagesaktuellen Veranstaltungskalender auf der Zoowebsite zu werfen und die kostenlose Zoo-App aufs Smartphone zu laden.

Zoo Zürich

Zürichbergstrasse 221
8044 Zürich

+41 44 254 25 00
Webseite

Tram 5/6, Bus 39: Zoo
Bus 751: Zoo/Forrenweid

Fotografieren für private Zwecke erlaubt.

Öffnungszeiten

Montag: 09–18 Uhr
Dienstag: 09–18 Uhr
Mittwoch: 09–18 Uhr
Donnerstag: 09–18 Uhr
Freitag: 09–18 Uhr
Samstag: 09–18 Uhr
Sonntag: 09–18 Uhr

Der Masoala Regenwald öffnet jeweils um 10 Uhr.

November bis Februar:
Zoo geöffnet von 09–17 Uhr.

Preise

Hauptsaison (März–Okt)

Online Ticketshop|Zookasse:

Erwachsene (ab 21 J.): CHF 28|29

Jugendliche (16–20 J.): CHF 23|24

Kinder (6–15 J.): CHF 14|15

Kinder unter 6 J.: gratis


Nebensaison (Nov–Feb)

Online Ticketshop|Zookasse:

Erwachsene (ab 21 J.): CHF 26|27

Jugendliche (16–20 J.): CHF 21|22

Kinder (6–15 J.): CHF 13|14

Kinder unter 6 J.: gratis

Diese Erlebnisse könnten Sie auch interessieren

  • Führung

    Öffentliche Physikführung

    Science Pavilion UZH
  • Führung

    Öffentliche Physikführung

    Science Pavilion UZH
  • Führung

    Öffentliche Physikführung

    Science Pavilion UZH
  • Führung

    Öffentliche Physikführung

    Science Pavilion UZH
Partnerin