Alle Erlebnisse

Rundgang Depot Werdmühleplatz

Di, 17.08.2021, 12:15–13:15 Uhr
ZAZ Zentrum Architektur Zürich
Kunstlager Depot «Werdmühleplatz» © Kunstsammlung Stadt Zürich

Die Stadt Zürich ist auch Kunstsammlerin. Ihre Sammlung umfasst 34’500 Kunstwerke und ist damit die grösste städtische Sammlung der Schweiz. Nur bekommen wir – die Öffentlichkeit – diese Werke nur selten zu Gesicht. Verliehen werden die Werke an städtische Angestellte und an professionell organisierte Ausstellungen im In- und Ausland.
Gemeinsam mit Ramona Brückner (Fachleiterin Kunstsammlung Stadt Zürich) werfen wir einen exklusiven Blick in die Sammlung und erfahren mehr über ihre Bewirtschaftung. Dabei wird garantiert die eine oder andere Perle aus dem grossen Sammlungsschatz zu entdecken sein.

Dienstag, 17. August 2021, 12:15 – 13:15 Uhr
Treffpunkt: Vor dem Amtshaus III, Lindenhofstrasse 21 (am Werdmühleplatz), 8001 Zürich

Depot-Begehung, Brown Bag Lunch (Sandwich und Getränk) im Anschluss an den Rundgang.

Die Teilnehmer*innenzahl ist beschränkt. Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung unter anmeldung@zaz-bellerive.ch oder telefonisch 044 545 80 01.

Kosten: CHF 25.- (inkl. Verpflegung)

ZAZ Zentrum Architektur Zürich

Höschgasse 3
8008 Zürich

+41 44 545 80 01
Webseite

Tram 2/4, Bus 33: Höschgasse

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Di, 17.08.2021, 12:15–13:15 Uhr

Preise

Ausstellungen: CHF 10/7*/5*

Veranstaltungen: CHF 10/7*/5*

*ermässigt/mit Kulturlegi

Freier Eintritt für Kinder bis 6 Jahre und Mitglieder

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    La tête des autres. Hanny Fries und das Porträt

    Atelier Righini Fries
  • Letzte Tage

    ZAZ-Sommerprogramm 2021

    ZAZ Zentrum Architektur Zürich
  • Zitronen und Zement – Vom Material zur Skulptur

    Atelier Hermann Haller
  • The View from the Car

    gta Ausstellungen, ETH Zürich
Partnerin