Alle Erlebnisse

All together now!
Kinderworkshop

Bis Fr, 30.04.2021
ZAZ Bellerive Zentrum Architektur Zürich

Wir entwerfen einen coolen Begegnungsort für alle – hier wird gemeinsam gespielt, gekocht, gelernt, getanzt, gegessen, gelacht, geholfen und gelebt! Wir hören das Wort im Fernsehen, in der Schule und manchmal auch zuhause bei den Eltern: wichtig sei die «Nachhaltigkeit». Doch was ist das eigentlich genau? Und wie können wir selbst einen Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft für alle leisten? Die aktuelle Ausstellung im ZAZ heisst «Critical Care» und präsentiert viele spannende Nachhaltigkeitsprojekte rund um die ganze Welt – darunter auch solche, die besonders die «soziale Nachhaltigkeit» in den Fokus stellen. Diese bieten einen guten Einstieg in unseren Workshop, für den wir eine ganze Woche lang unser eigenes Atelier im ZAZ haben, um unsere Ideen auszutauschen, diese gemeinsam weiterzuentwickeln und zu planen. Wie stellen wir uns einen solchen speziellen Ort der Begegnung vor, an dem sich jede und jeder wohlfühlen kann? Welche Räume braucht es dazu, welche Möbel und welches Licht? Dabei stellen wir uns vor, wir würden das ZAZ umgestalten – das Gebäude, seine Räumlichkeiten und den Aussenraum. Wir gestalten Räume, wo Menschen sich gerne treffen, gemeinsam essen, spielen, musizieren, lesen – egal wie alt sie sind, woher sie kommen und wie ihr Alltag aussieht … Unsere Visionen zeichnen wir in Skizzen, Collagen und Plänen auf, wir bauen Modelle und erklären einander gegenseitig unsere Ideen. Wir besuchen ein Architekturbüro und erfahren hautnah, wie Architekt*innen an ähnliche Aufgabenstellungen herangehen, was sie unter Nachhaltigkeit verstehen und wie sich diese in ihren Bauten zeigt. Am Ende der Woche veranstalten wir Projektpräsentationen und öffnen im Anschluss unser Atelier für alle Interessierten.

Die Workshopleiterin, Barbara Toussas, bietet schon seit Abschluss ihres Architekturstudiums an der ETHZ unter dem Namen spacecake eine Baukulturvermittlung in verschiedenen Formaten und für unterschiedliche Altersgruppen an – stets mit dem Ziel, nachrückende Generationen auf spielerische, praxisorientierte Art neugierig zu machen, ihr Interesse für baukulturelle Themen zu fördern und sie zu ermutigen, selbst aktiv an der Gestaltung der baulichen Umwelt teilzuhaben und mitzuwirken.

Wann: Frühlingsferien 2021, 1. Woche, 26.4.2021 – 30.4.2021, Montag bis Freitag, 10.00 – 16.00 Uhr

Wo: ZAZ Zentrum Architektur Zürich in der Villa Bellerive, Höschgasse 3, 8008 Zürich

Wer: Mädchen und Knaben der Jahrgänge 2009 – 2012

Kosten: CHF 380.-

Mitbringen: Lunch, geeignete Bekleidung zum Basteln und Werken, drinnen und draussen

Anmeldung von 25. März bis 06. April 2021 unter www.sportamt.ch/kurse

ACHTUNG: Der Workshop ist ausgebucht. Es sind Plätze auf der Warteliste verfügbar.

ZAZ Bellerive Zentrum Architektur Zürich

Höschgasse 3
8008 Zürich

+41 44 545 80 01
Webseite

Tram 2/4, Bus 33: Höschgasse

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Mittwoch: 14–18 Uhr
Donnerstag: 14–18 Uhr
Freitag: 14–18 Uhr
Samstag: 14–18 Uhr
Sonntag: 14–18 Uhr

Bis Fr, 30.04.2021

Preise

Ausstellungen: CHF 10/7*/5*

Veranstaltungen: CHF 10/7*/5*

*ermässigt/mit Kulturlegi

Freier Eintritt für Kinder bis 6 Jahre und Mitglieder

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    The Power of Mushrooms

    gta Ausstellungen, ETH Zürich
  • Letzte Tage

    Starke Zürcherinnen

    Zentralbibliothek Zürich
  • Letzte Tage

    Radio-Activities

    gta Ausstellungen, ETH Zürich
  • Harald Naegeli - der bekannte Unbekannte

    Musée Visionnaire
Partnerin