Alle Erlebnisse

Wer bin ich? – Eine Entdeckungsreise in das Wesen von Masken und Kostümen

Sa, 06.04.2024, 14–16:30 Uhr
Völkerkundemuseum

Familienworkshop mit Kurzführung mit Martina Wernsdörfer, Asienkuratorin, und Ina von Woyski, Textilrestauratorin, Völkerkundemuseum UZH

Angeregt durch die Ausstellung «Maskenspiel?» vertiefen wir uns in Masken und Beinkleider. Wir lernen, was es mit Proportionen, Massen, Materialien, Techniken, Farben und Formen auf sich hat und wie alle diese Elemente im Ritual zusammenwirken. Unabhängig von Altersstufe, Herkunft und kulturellem Hintergrund zeichnen, malen, falten und wickeln wir. Wir lassen unserer Kreativität freien Lauf und teilen am Schluss unsere Erfahrungen und Geschichten miteinander.

Workshop für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren in Begleitung. Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung bis Mittwoch, 03.04., an: musethno@vmz.uzh.ch oder 044 634 90 11.

Völkerkundemuseum

Pelikanstrasse 40
8001 Zürich

+41 44 634 90 11
Webseite

Tram 2/9, Bus 66: Sihlstrasse
Tram 6/7/8/11/13: Paradeplatz
Tram 8 / S4/S10: Bahnhof Selnau

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Sa, 06.04.2024, 14–16:30 Uhr

Preise

Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Talking Bodies – Körperbilder im Plakat

    Museum für Gestaltung Zürich, Ausstellungsstrasse
  • Alles, was Sie brauchen!

    Zentralbibliothek Zürich
  • SEDNA. Mythos und Wandel in der Arktis.

    Nordamerika Native Museum NONAM
  • Szenen aus Krishnas Kindheit in Gokula

    Museum Rietberg
Partnerin