Alle Erlebnisse

10000 Schattierungen in schwarzgrünblau.
Seladon im Augenmerk der Meister in Longquan gestern und heute

So, 07.03.2021, 11–12 Uhr
Völkerkundemuseum

Online-Abschiedsführung mit der Gastkuratorin Anette Mertens und der Kuratorin Mareile Flitsch, Völkerkundemuseum UZH.

Etwas mehr als ein Jahr lang harrten in unserem Museum einige Dutzend Meister-Seladon-Stücke aus Longquan der Betrachtung, jedes in einer anderen Farbschattierung, mit unterschiedlichen Dekors oder Kraqueluren. An dieser letzten Führung durch die Ausstellung «Seladon im Augenmerk», die im Online-Format angeboten wird, präsentieren und reflektieren die Kuratorinnen Anette Mertens und Mareile Flitsch noch einmal das Seladon-Handwerk der Meister in Longquan in seinen grösseren Zusammenhängen. Damit verabschieden wir unsere Ausstellung nach München an das Museum Fünf Kontinente, wo die Meisterstücke ab Mai als Nächstes zu sehen sein werden.

Online-Präsentation (als Live-Übertragung oder Aufzeichnung). Sie erhalten den Link zur Zoom-Live-Übertragung bei Anmeldung an musethno@vmz.uzh.ch.

Völkerkundemuseum

Pelikanstrasse 40
8001 Zürich

+41 44 634 90 11
Webseite

Tram 2/9, Bus 66: Sihlstrasse
Tram 6/7/8/11/13: Paradeplatz
Tram 8 / S4/S10: Bahnhof Selnau

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

So, 07.03.2021, 11–12 Uhr

Preise

Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Räume des Wissens

    Graphische Sammlung ETH Zürich
  • Dies & das

    Summer Special: Art & Lunch

    Museum Haus Konstruktiv
  • Hodler, Klimt und die Wiener Wekstätte

    Kunsthaus Zürich
  • Recht und Gerechtigkeit

    MoneyMuseum
Partnerin