Alle Erlebnisse

Totale Mondfinsternis

Mo, 16.05.2022, 04–05:30 Uhr
Urania-Sternwarte Zürich

"Wo Licht ist, ist auch Schatten... Das gilt ebenso im Weltall. Die Schattenspiele sind dort draussen extremer und ungewöhnlicher als bei uns auf Erden. Ein Aspekt davon sind Finsternisse, und eine solche gibt es am 16. Mai frühmorgens zu beobachten. Die Erde wirft ihren Schatten auf den Vollmond und verwandelt unseren Begleiter in eine kupferfarbene dunkle Kugel. Wir geben Erläuterungen zu diesem Phänomen, und bei klarem Himmel können Sie im grossen Zeiss-Refraktor selbst beobachten, wie Krater um Krater im Erdschatten versinkt."
Eine Einführung zum Thema bietet auch das Planetarium Zürich anlässlich der Monatsvorschau am 26. April im Volkshaus Zürich (http://www.plani.ch/monvs.php).

Der Eingang der Sternwarte öffnet 20 Minuten vor Beginn der Führung. Nach Beginn der Führung ist kein Einlass mehr möglich und das Ticket verfällt. Es können max. 4 Tickets pro Anmeldung gekauft werden. Ausweise für die reduzierten Tickets müssen beim Eingang vorgewiesen und Gutscheine vor Ort abgegeben werden. Die Führung ist für interessierte Kinder ab 9 Jahren geeignet und findet bei jedem Wetter statt.

Urania-Sternwarte Zürich

Uraniastrasse 9
8001 Zürich

+41 43 317 16 40
Webseite

Tram 7/10/11/13: Rennweg
Tram 4/15: Rudolf Brun-Brücke

Öffnungszeiten

Mo, 16.05.2022, 04–05:30 Uhr

Preise

CHF 20.00 Erwachsene

CHF 15.00 Jugendliche 12-16J., Studierende, Erwachsene mit Kulturlegi/ZürichCARD)

CHF 10.00 Kinder 6-11J., Jugendliche/Studierende mit Kulturlegi/ZürichCARD

Legi, Kulturlegi, ZürichCARD und AGUZ-Mitgliederausweis sind vor Ort zusammen mit dem Ticket vorzuweisen und Gutscheine abzugeben. Wir bitten AGUZ-Mitglieder sich unter info@urania-sternwarte.ch anzumelden.

Tickets berechtigen zum Einlass zu den entsprechenden Führungen. Umtausch und Rückgabe von Tickets sind ausgeschlossen.

Tickets

Weitere Erlebnisse

  • Führung

    Sonnensturm

    Urania-Sternwarte Zürich
  • Modell des CMS-Detektors, Science Pavilion UZH

    Science Pavilion UZH
  • Take Care: Kunst und Medizin

    Kunsthaus Zürich
  • Fossilien im Alpstein

    Zoologisches Museum
Partnerin