Alle Erlebnisse

Astronomische Sternbilder und ihr Bezug zur Astrologie

Mi, 10.04.2024, 21–22:15 Uhr
Urania-Sternwarte Zürich

Die Vielzahl von Sternen, die wir mit blossem Auge in dunklen Nächten und fernab von Lichtverschmutzung heute noch wahrnehmen können, sehen wie ungeordnete Lichtpunkte am Nachthimmel aus, welche sich um das Milchstrassenband tummeln. Der Mensch sucht nach Ordnung, und so ist es nicht verwunderlich, dass er immer wieder versucht hat, diese Lichtpunkte gedanklich zu Sternbildfiguren zu verbinden. Mittlerweile hat die internationale astronomische Vereinigung IAU an ihrer Tagung in Rom 1922 die heutige Anzahl von 88 Sternbildern festgelegt und deren Grenzen gegeneinander 1928 genehmigt. Wir widmen unser Augenmerk den bekanntesten Sternbildern und werden bei guter Sicht den einen oder anderen Hauptstern im Teleskop der Urania Sternwarte ins Visier nehmen. Gleichzeitig werden wir ansatzweise erfahren, was es mit der Astrologie auf sich hat, und welche Sternbilder dort eine Rolle spielen. Früher standen Astronomie und Astrologie sehr nahe beieinander. Einige interessante Aspekte werden wir ansprechen, die erst aufgrund neuzeitlicher Erkenntnisse zutage getreten sind. Heute ziehen Astronomen eine eher scharfe Grenze zur Astrologie.

Die Führung ist für Erwachsene und interessierte Kinder ab 9 Jahren geeignet und findet bei jedem Wetter statt. Der Eingang der Sternwarte öffnet 30 Minuten vor Beginn der Führung, wir empfehlen 20 Minuten früher zu erscheinen. Nach Beginn der Führung ist kein Einlass mehr möglich und das Ticket verfällt. Es können max. 4 Tickets pro Anmeldung gekauft werden. Ausweise für die reduzierten Tickets müssen beim Eingang vorgewiesen und Gutscheine vor Ort abgegeben werden.

Urania-Sternwarte Zürich

Uraniastrasse 9
8001 Zürich

+41 43 317 16 40
Webseite

Tram 7/10/11/13: Rennweg
Tram 4/15: Rudolf Brun-Brücke

Öffnungszeiten

Mi, 10.04.2024, 21–22:15 Uhr

Mittwoch, 10 April 2024, 21.00-22.15 Uhr

Preise

CHF 20 Erwachsene

CHF 15 Jugendliche 12-16J., Studierende, Erwachsene mit     Kulturlegi/ZürichCARD)

CHF 10 Kinder 6-11J., Jugendliche/Studierende mit Kulturlegi/ZürichCARD

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Close-up. Eine Schweizer Filmgeschichte

    Landesmuseum Zürich
  • Letzte Tage

    Erfahrungen Schweiz – Italianità

    Landesmuseum Zürich
  • Bijou oder Bausünde?

    Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah
  • Kafka – Türen, Tod & Texte

    Strauhof
Partnerin