«climate fiction»-Lesezirkel

Di, 06.12.2022, 12:15–13:15 Uhr
Strauhof

Gemeinsam über Bücher sprechen. (deutsch|english)

«Wässerwasser» von Urs Augstburger

Die Walliser Alpen nach der Klimaerwärmung: Die letzten Gletscher sind geschmolzen, ein weiterer Dürresommer hält Natur und Mensch im Griff, die Luft über dem Plontal flirrt. Nur im Schutz des Flischwaldes sind die Temperaturen erträglich. Doch selbst dort, im Luxusresort «Eden», bricht Unruhe aus: Die Besitzerfamilie Bohrer wird erpresst. Unbekannte drohen, die Wälder um «Eden» in eine Flammenhölle zu verwandeln. Ihre Forderung: Zugang zu den Wassern von Plon. Mit der 2009 erschienen Familiensaga «Wässerwasser» inszeniert Urs Augstburger den Kampf der Menschen gegen eine entfesselte Natur.

Alle weiteren Bücher und Daten unter Lesezirkel.

Einen Auszug aus dem Buch
gibt es auf Anfrage bei vermittlung@strauhof.ch

Strauhof

Augustinergasse 9
8001 Zürich

+41 44 221 93 51
Webseite

Tram 6/7/11/13: Rennweg
Tram 2/4: Rathaus

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Di, 06.12.2022, 12:15–13:15 Uhr

Preise

Freier Eintritt

Weitere Erlebnisse

  • Führung

    Öffentliche Führung: Climate Fiction

    Strauhof
  • Führung

    Öffentliche Führung: Climate Fiction

    Strauhof
  • Carl Seelig – Drei Briefwechsel

    Strauhof
  • Climate Fiction

    Strauhof
Partnerin