Alle Erlebnisse

Keine Angst vor Wespen und Hornissen

Di, 27.08.2024, 18:30–20 Uhr
Stadtgärtnerei – Zentrum für Pflanzen und Bildung

Welche Wespenarten kommen in Zürich vor? Und warum ist es gut ein Wespen- oder Hornissennest in der Nähe zu haben?

In Zürich kommen in Siedlungsnähe sechs staatenbildende Wespenarten vor. Alle einheimischen Wespenarten leben nur eine Saison lang. Einzig die begatteten Jungköniginnen überleben den Winter und bauen im nächsten Frühling an einer anderen Stelle ein neues Nest. Der Rest des Volkes stirbt im Herbst. Wespen und Hornissen gehören nicht zu den beliebtesten Tieren, obwohl sie für die Natur und den Mensch sehr wichtig sind. Sie ernähren beispielsweise ihre Brut mit Insekten – darunter viele Fliegen und Pflanzenschädlinge – und sind deshalb Nützlinge.

Vortrag: Dr. Gabi Müller (Schädlingsprävention und Beratung, Stadt Zürich)

Anmeldung auf gruenagenda.ch

Stadtgärtnerei – Zentrum für Pflanzen und Bildung

Sackzelg 25-27
8047 Zürich

+41 44 415 78 20
Webseite

Tram 3, Bus 33/83/89: Hubertus
Bus 67: Langgrütstrasse

Öffnungszeiten

Di, 27.08.2024, 18:30–20 Uhr

Preise

Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Koloniale Spuren – Sammlungen im Kontext

    extract
  • Cool down Zurich – Wir kühlen die Stadt

    Stadtgärtnerei – Zentrum für Pflanzen und Bildung
  • Zauneidechse. Alles in Ordnung?

    Wildnispark Zürich
  • Dies & das
    Digital

    Fotowettbewerb "KEEP IT CO₂OL"

    focusTerra - ETH Zürich
Partnerin