Claudio Strüby
Konzert

Fr, 25.10.2024, 20:30–21:30 Uhr
Pavillon Le Corbusier
Claudio Strüby by Tobias Stahel

«Das Schlagzeug allein ist im Prinzip nur Lärm» sagt Claudio Strüby mit einem Augenzwinkern. Wie man daraus Musik macht, fragt sich der Schlagzeuger Zeit seines Lebens und wagt sich aus seiner Komfortzone in der Rhythm Section für einen Soloauftritt im Pavillon Le Corbusier. Reduzierte und repetitive Klänge und Beats, welche Strüby seit einiger Zeit im stillen Kämmerchen gesucht hat, werden an diesem Abend dargeboten. Zudem hat er sich für diesen Abend visuelle Unterstützung beim Lichtkünstler Ueli von Burg gesucht, «damit der Lärm gut ausschaut.»

Claudio Strüby – Schlagzeug, Ueli von Burg – Licht

Die Anzahl Teilnehmer:innen ist begrenzt. Melden Sie sich auf der Website des Pavillons an. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.

Pavillon Le Corbusier

Höschgasse 8
8008 Zürich

+41 43 446 44 68
Webseite

Tram 2/4, Bus 33: Höschgasse

Teilweise rollstuhlgängig

Öffnungszeiten

Fr, 25.10.2024, 20:30–21:30 Uhr

Preise

CHF 10 plus Museumseintritt

Weitere Erlebnisse

  • Dies & das

    Flohmarkt im Tram-Museum

    Tram-Museum Zürich
  • (de)codiert

    Musée Visionnaire
  • Iran – Porträt eines Landes

    Museum Rietberg
  • Monster Chetwynd, «Head-Less-Ness»

    Cabaret Voltaire
Partnerin