Konzert: Andrina Bollinger

Fr, 28.06.2024, 20:30–21:30 Uhr
Pavillon Le Corbusier
Andrina Bollinger by Sabina Boesch

Andrina Bollinger lädt ein in ihr Schloss, ihren Garten, ihre Welt voller Geheimnisse und Gedankenwelten. Darin trifft die ehrliche, bodenständige Präsenz der Zürcher Sängerin auf ein eruptives Live-Erlebnis aus Musik, Poesie und Performance, das Geschichten ihres tiefsten Inneren behandelt. Im Zentrum liegt Bollingers einzigartig erdig-samtene Stimme, die sich zwischen Singen, Schreien und Summen bewegt. Dabei begleitet sie sich selber an Telecaster-Gitarre, Tasteninstrumenten und Percussion. Willkommen und nicht verloren gehen!

Andrina Bollinger – Gesang, Gitarre, Synths, Perkussion

Die Anzahl Teilnehmer:innen ist begrenzt. Melden Sie sich auf der Website des Pavillons an. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, sofern es noch freie Plätze gibt.

Pavillon Le Corbusier

Höschgasse 8
8008 Zürich

+41 43 446 44 68
Webseite

Tram 2/4, Bus 33: Höschgasse

Teilweise rollstuhlgängig

Öffnungszeiten

Fr, 28.06.2024, 20:30–21:30 Uhr

Preise

CHF 10 plus Museumseintritt

Weitere Erlebnisse

  • Bettina Pousttchi – Progressions

    Museum Haus Konstruktiv
  • Hedi Mertens – Logik und Intuition

    Museum Haus Konstruktiv
  • Barbara Visser. Alreadymade

    Kunsthaus Zürich
  • Plünderware? 5 Fragen an Objekte aus China ...

    Völkerkundemuseum
Partnerin