Alle Erlebnisse

Workshop – Landkarten aus der Erinnerung

Mi, 08.06.2022, 14–16 Uhr
NONAM

Ein kreativer Familienworkshop mit dem Anishinaabe-Künstler Michael Belmore

Bei den Vertragsverhandlungen mit indigenen Gemeinschaften war das Erstellen von Landkarten durch europäische Kartographen zentral. Der Anishinaabe-Künstler Michael Belmore setzt sich in seiner Kunst mit der Macht der Karten auseinander. Besonders interessieren ihn aber auch indigene Strategien, sich auf dem Land zurechtzufinden. In diesem Familienworkshop lädt er euch ein, anhand eurer Erinnerungen eine ganz persönliche Landkarte zu erstellen. Wie bewegt ihr euch von einem Ort zum anderen? Welche Orientierungspunkte sind wichtig für euch und wie beschreibt ihr Entfernungen? Markierungen wie Farben und Muster helfen euch, die Umgebung und die Landschaft zu visualisieren, damit ihr sicher darin navigiert.
  • Kosten: im Museumseintritt inbegriffen
  • Veranstaltung auf Englisch, bei Bedarf ad-hoc Übersetzung
  • Keine Anmeldung erforderlich
  • Gast: Michael Belmore

NONAM

Seefeldstrasse 317
8008 Zürich

+41 44 413 49 90
Webseite

Tram 2/4, Bus 33, S6/S16: Bahnhof Tiefenbrunnen
Bus 912: Zollikon Bahnübergang
ca. 650m Spaziergang ab Bahnhof Tiefenbrunnen

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Mi, 08.06.2022, 14–16 Uhr

Preise

Erwachsene: CHF 15/8*
Kinder ab 6 Jahre: CHF 6

*ermässigt

Freier Eintritt für Kinder bis 6 Jahre und Mitglieder / Karteninhaber von:
Schweizer Museumspass, Raiffeisenkarte, Kulturlegi (inkl. 10 % im Shop), Zürich Card, ZVV Ferienpass (Sommerferien), ICOM-Mitglieder und Mitglieder des Fördervereins amerindias

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Ins Licht gezeichnet

    Zentralbibliothek Zürich
  • Letzte Tage

    The Future is Blinking

    Museum Rietberg
  • «The End – My Friend? Umsorgt in den Tod»

    Friedhof Forum
  • Im Wald. Eine Kulturgeschichte

    Landesmuseum Zürich
Partnerin