Alle Erlebnisse

UNDRIP
Wampum Belt project
Ein kollaboratives Kunstprojekt
mit Barry Ace

Fr, 22.04.2022, 14–17 Uhr
NONAM

Im «UNDRIP Wampum Belt Project» werden Sie
Teil eines kollaborativen Kunstprojekts. Unter
der Leitung des Anishinaabe-Künstlers Barry
Ace kreieren die Teilnehmenden im NONAM
und im MEG, Musée d‘ethnographie de Genève,
ein Gemeinschaftswerk mit dem Titel
«waawiindmawaa. promise». Sie tragen dazu
bei, die 46 Artikel der Erklärung der Vereinten
Nationen über die Rechte indigener Völker
(UNDRIP) in das Werk einzuarbeiten.
Der Künstler lädt ein zur Auseinandersetzung
mit der Bedeutung und Absicht dieses Instruments
des internationalen Rechts und den
Auswirkungen auf die indigenen Völker in
Kanada.

NONAM

Seefeldstrasse 317
8008 Zürich

+41 44 413 49 90
Webseite

Tram 2/4, Bus 33, S6/S16: Bahnhof Tiefenbrunnen
Bus 912: Zollikon Bahnübergang
ca. 650m Spaziergang ab Bahnhof Tiefenbrunnen

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Fr, 22.04.2022, 14–17 Uhr

Preise

Erwachsene: CHF 15/8*
Kinder ab 6 Jahre: CHF 6

*ermässigt

Freier Eintritt für Kinder bis 6 Jahre und Mitglieder / Karteninhaber von:
Schweizer Museumspass, Raiffeisenkarte, Kulturlegi (inkl. 10 % im Shop), Zürich Card, ZVV Ferienpass (Sommerferien), ICOM-Mitglieder und Mitglieder des Fördervereins amerindias

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Yoko Ono. This Room Moves At The Same Speed As...

    Kunsthaus Zürich
  • Salon der Gegenwart und Found in Translation

    Helmhaus Zürich
  • Dinge auf der Fläche

    Atelier Righini Fries
  • The Future is Blinking

    Museum Rietberg
Partnerin