Alle Erlebnisse

Nbiiskonyetoon gdakiim – I clothe your land

Sa, 30.04.2022, 15–16 Uhr
NONAM

Online-Präsentation mit dem Historiker und Wampum-Experten Alan Corbiere im Rahmen des Treaty Day
Bei Niagara nahm 1764 die Westliche Konföderation indianischer Nationen den Wampumgürtel
«Great Covenant Chain» von den Briten entgegen. Den Anishinaabeg zufolge sicherten sich die Briten den Frieden indem sie versprachen, den Gemeinschaften der Anishinaabeg jährlich Geschenke zu machen. Alan Corbiere von der M‘Chigeeng First Nation ist Historiker und Experte für die Wampum-Tradition der Anishinaabeg. Er untersucht, wie unterschiedlich Symbole und Sprache auf indigener und europäischer Seite bei Vertragsverhandlungen verwendet wurden.

NONAM

Seefeldstrasse 317
8008 Zürich

+41 44 413 49 90
Webseite

Tram 2/4, Bus 33, S6/S16: Bahnhof Tiefenbrunnen
Bus 912: Zollikon Bahnübergang
ca. 650m Spaziergang ab Bahnhof Tiefenbrunnen

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Sa, 30.04.2022, 15–16 Uhr

Preise

Erwachsene: CHF 15/8*
Kinder ab 6 Jahre: CHF 6

*ermässigt

Freier Eintritt für Kinder bis 6 Jahre und Mitglieder / Karteninhaber von:
Schweizer Museumspass, Raiffeisenkarte, Kulturlegi (inkl. 10 % im Shop), Zürich Card, ZVV Ferienpass (Sommerferien), ICOM-Mitglieder und Mitglieder des Fördervereins amerindias

Weitere Erlebnisse

  • The Future is Blinking

    Museum Rietberg
  • Digital

    JAPARI – Our living memory

    Völkerkundemuseum
  • waawiindamaw. promise

    NONAM
  • ektor garcia

    Cabaret Voltaire
Partnerin