Alle Erlebnisse

Indisches Konzert mit Pandit Kushal Das

So, 09.10.2022, 11–12:30 Uhr
Museum Rietberg

Pandit Kushal Das ist weltweit einer der herausragendsten Sitaristen. Seine Auftritte sind in Indien oft begeistert gefeierte Höhepunkte grosser Musikfestivals. Pandit Kushal Das erarbeitete sich eine einmalige Darbietung der Musikform und Interpretation des Raga, die höchste Ehrungen von Musikkritikern erhielt. Nachdem er zunächst durch seinen Vater und seinen Onkel unterrichtet worden war, setzte er seine Ausbildung bei Professor Sanjoy Banerjee und Sri Ajoy Sinha Roy fort. Er wurde von Musikern wie Ustad Amir Khan und dem Sitaristen Nikhil Banerjee inspiriert. In Mitteleuropa ist Pandit Kushal Das seit den späten 90er Jahren immer wieder präsent.

Begleitet wird Pandit Kushal Das auf der Tabla von Florian Schiertz. Er ist ein freischaffender Musiker in der klassischen nordindischen Musik.

Dauer: ca. 90 Minuten, ohne Pause
Durchführungsort:
 Park-Villa Rieter, Vortragssaal
Türöffnung: 
30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Altersempfehlung
: Für Kleinkinder eher nicht geeignet. Möchten Sie ihr Kind trotzdem mitnehmen, bitten wir Sie, das Kind auf dem Schoss zu halten und sicherzustellen, dass andere Zuhörer nicht gestört werden. Möchte das Kind einen eigenen Sitz, muss ein Ticket gekauft werden.
Platzzahl beschränkt

Museum Rietberg

Gablerstrasse 15
8002 Zürich
Bibliothek: Gablerstrasse 14

+41 44 415 31 31
Webseite

Tram 7: Museum Rietberg / Bus 72: Hügelstrasse

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

So, 09.10.2022, 11–12:30 Uhr

Preise

CHF 30 / 25

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Protozone7: Zones of Kinship, Love & Playbour

    Shedhalle
  • Workshop

    Sommer bei den Anishinaabe, Hopi und Inuit

    NONAM
  • DEBORAH-JOYCE HOLMAN MOMENT 2

    Luma Westbau
  • Digital

    JAPARI – Our living memory

    Völkerkundemuseum
Partnerin