Alle Erlebnisse

Für immer Jade – Chinesische Jademiniaturen aus vier Jahrtausenden

Bis So, 22.01.2023
Museum Rietberg

Sanft vom Licht durchschienen und matt glänzend, schmeichelnd weich in der Berührung und doch härter als Stahl, von der Natur geschaffen und vom Menschen zum Leben erweckt – kein anderes Material wurde in China so sehr geliebt wie die Jade.

Seit frühester Zeit wird der Jade eine magische Wirkung zugeschrieben. Als Grabbeigabe verleiht sie Unsterblichkeit, als Medizin fördert sie die Gesundheit, und als Talisman verheisst sie Glück und Schutz. 

Die Faszination für Jade erlebte im 18. Jahrhundert einen Höhepunkt. Die Handwerker nutzten die natürlichen Qualitäten des Materials – Farbwechsel oder Einschlüsse etwa – geschickt in der Gestaltung ihrer Werke. Die Art der Objekte umfasst vor allem Tiere und Pflanzen in allen Variationen und Kombinationen. Dabei ist die Fantasie der Schnitzer grenzenlos und die Feinheit der Gestaltung atemberaubend.

Museum Rietberg

Gablerstrasse 15
8002 Zürich
Bibliothek: Gablerstrasse 14

+41 44 415 31 31
Webseite

Tram 7: Museum Rietberg / Bus 72: Hügelstrasse

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Dienstag: 10–17 Uhr
Mittwoch: 10–20 Uhr
Donnerstag: 10–17 Uhr
Freitag: 10–17 Uhr
Samstag: 10–17 Uhr
Sonntag: 10–17 Uhr

Bis So, 22.01.2023

Feiertage 10–17 Uhr
Ausnahme: 25.12. geschlossen

Bibliothek Di–Do 13–17 Uhr

Preise

Sonderausstellungen
CHF 18 / 14 (reduziert)

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Abstrakt gedacht

    Atelier Hermann Haller
  • Letzte Tage

    SOPHIA AL-MARIA - TENDER POINT RUIN

    Luma Westbau
  • Film

    Regard Bleu

    Völkerkundemuseum
  • Workshop

    COOL-TUR 2022 Herbstferienprogramm

    Kunsthalle Zürich
Partnerin