Alle Erlebnisse

RESET
Museum. Sammlung. Zukunft.

Bis So, 16.05.2021
Museum Haus Konstruktiv
RESET – Museum. Sammlung. Zukunft. Ausstellungsansicht Museum Haus Konstruktiv, 2021. Foto: Stefan Altenburger
Museum Haus Konstruktiv: «RESET - Museum. Sammlung. Zukunft.», Abb.: Sophie Taeuber-Arp, Bar Aubette (Rekonstruktion), 1926–1928/1998. Sammlung.
Alexander Bühler, Billboard Nostalgia, 2021. Ausstellungsansicht Museum Haus Konstruktiv, 2021. Foto: Stefan Altenburger
RESET – Museum. Sammlung. Zukunft. Ausstellungsansicht Museum Haus Konstruktiv, 2021. Foto: Museum Haus Konstruktiv

Das Museum Haus Konstruktiv zeigt anlässlich seines 35-jährigen Bestehens eine spektakuläre Sammlungsausstellung. Unter dem Titel RESET werden ausgewählte Neuzugänge zusammen mit herausragenden, schon länger nicht mehr gezeigten Sammlungswerken präsentiert. In der Rubrik «Spotlight» wird die Werkauswahl durch eigens für die Gruppenschau neu produzierte Arbeiten von vier jüngeren Schweizer Künstlerinnen und Künstlern ergänzt. Anhand ihrer Positionen machen wir anschaulich, in welche Richtung unsere Sammlung künftig erweitert werden könnte.

Entstanden ist eine Ausstellung, die Malerei, Skulptur, Installation und Video umfasst und neue Denkräume generiert, indem sie verblüffende Verbindungslinien zieht: von jüngsten Erwerbungen und Schenkungen aus zu älteren Sammlungswerken jenseits des engsten Kreises der Zürcher Konkreten.

Mit Sammlungswerken von: Marina Apollonio, Jakob Bill, Ulla von Brandenburg, Andreas Brandt, Claudia Comte, Arturo Di Maria, Ulrich Elsener, Rita Ernst, Sylvie Fleury, Arend Fuhrmann, Fritz Glarner, Hans Jörg Glattfelder, Daniel Göttin, Clare Goodwin, Marguerite Hersberger, Hans Hinterreiter, Beat Huber, Heidi Künzler, Manfred Mohr, Thomas Moor, Marcello Morandini, Olivier Mosset, Willy Müller-Brittnau, Jan van Munster, Sadie Murdoch, Carsten Nicolai, Michael Riedel, Nelly Rudin, Francisco Sierra, Nedko Solakov, Peter Somm, Renato Spagnoli, Cristina Spoerri, Natalia Stachon, Anton Stankowski, Jürg Stäuble, Dominik Stauch, Peter Struycken, Zdeněk Sýkora, Sophie Taeuber-Arp, Cassidy Toner, Romy Weber, Markus Weggenmann, Gido Wiederkehr, Shizuko Yoshikawa, Beat Zoderer

In der Rubrik «Spotlight» eingeladende Künstler*innen: Alexander Bühler, Guillaume Pilet, Sam Porritt, Ana Strika

Museum Haus Konstruktiv

Selnaustrasse 25
8001 Zürich

+41 44 217 70 80
Webseite

Tram 8/SZU S4/S10: Bahnhof Selnau
Tram 2/3/9/14: Stauffacher

Fotografieren mit Mobiltelefonen sowie Kompaktkameras ist ohne Blitzlicht, Stativ oder Selfiestick für private Zwecke gestattet (Ausnahmen sind gekennzeichnet).

Öffnungszeiten

Dienstag: 11–17 Uhr
Mittwoch: 11–20 Uhr
Donnerstag: 11–17 Uhr
Freitag: 11–17 Uhr
Samstag: 11–17 Uhr
Sonntag: 11–17 Uhr

Bis So, 16.05.2021

Feiertage: s. Website

Preise

CHF 18/12*

*ermässigt

Freier Eintritt für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre und Mitglieder sowie mit Zurich Card und Schweizer Museumspass

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage
    Digital
    Vortrag/Lesung/Gespräch

    Im Spotlight: Alexander Bühler

    Museum Haus Konstruktiv
  • Letzte Tage
    Digital
    Vortrag/Lesung/Gespräch

    Im Spotlight: Ana Strika

    Museum Haus Konstruktiv
  • Letzte Tage
    Digital
    Vortrag/Lesung/Gespräch

    Im Spotlight: Guillaume Pilet

    Museum Haus Konstruktiv
  • Letzte Tage
    Digital
    Vortrag/Lesung/Gespräch

    Im Spotlight: Sam Porritt

    Museum Haus Konstruktiv
Partnerin