Marguerite Hersberger

Bis So, 14.01.2024
Museum Haus Konstruktiv

Dem Raum Raum geben

Anlässlich des achtzigsten Geburtstags von Marguerite Hersberger widmet das Museum Haus Konstruktiv der Schweizer Künstlerin eine umfassende Einzelausstellung mit retrospektivem Charakter. Als eine der wichtigsten VertreterInnen konstruktiv-konkreter Gegenwartskunst interessiert sich Hersberger seit Beginn ihres künstlerischen Schaffens gleichermassen für Licht und Farbe wie für geometrische Formgebung und Raum. Dass diese für ihr Œuvre so substanziellen Aspekte in einem steten Dialog stehen, wird anhand der exemplarischen Werkauswahl in der Ausstellung im Haus Konstruktiv deutlich.

Museum Haus Konstruktiv

Selnaustrasse 25
8001 Zürich

+41 44 217 70 80
Webseite

Tram 8/SZU S4/S10: Bahnhof Selnau
Tram 2/3/9/14: Stauffacher

Fotografieren mit Mobiltelefonen sowie Kompaktkameras ist ohne Blitzlicht, Stativ oder Selfiestick für private Zwecke gestattet (Ausnahmen sind gekennzeichnet).

Öffnungszeiten

Dienstag: 11–17 Uhr
Mittwoch: 11–20 Uhr
Donnerstag: 11–17 Uhr
Freitag: 11–17 Uhr
Samstag: 11–17 Uhr
Sonntag: 11–17 Uhr

Bis So, 14.01.2024

Preise

CHF 18.00 / 12.00
Bis 18 Jahre: Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Apropos Hodler. Aktuelle Blicke auf eine Ikone.

    Kunsthaus Zürich
  • Im Rausch(en) der Dinge - Fetisch in der Kunst

    Graphische Sammlung ETH Zürich
  • Kiki Kogelnik. Retrospektive.

    Kunsthaus Zürich
  • Monster Chetwynd, «Head-Less-Ness»

    Cabaret Voltaire
Partnerin