Alle Erlebnisse

Claudia Caviezel: Caleidoscope

Bis So, 07.01.2024
Museum für Gestaltung Zürich, Toni-Areal
Claudia Caviezel, Studie für den Möbelstoff Luven für Atelier Pfister, 2011, © Claudia Caviezel

Das bunte Œuvre von Claudia Caviezel ist eine wahre visuelle Entdeckung. Seit mehr als zwanzig Jahren beschäftigt sich die ausgebildete Textildesignerin mit Stoffen und darüber hinaus. In ihren Entwürfen, die von Haushaltsprodukten über die internationale Haute Couture bis zu Installationen im öffentlichen Raum reichen, verwebt sie traditionelles Handwerk mit digitalen Tools und beweist ein feines Gespür für Farben und Muster. Caviezel folgt dabei ihrer kreativen Intuition, arbeitet spontan, direkt und experimentell. Die Ausstellung gibt mit textilen Objekten, grossformatigen Prints, Skizzen sowie neu angefertigten Arbeiten einen umfassenden Einblick in die einzigartige Arbeitsweise der preisgekrönten Schweizer Gestalterin.

Museum für Gestaltung Zürich, Toni-Areal

Toni-Areal, Pfingstweidstr. 96
8005 Zürich

+41 43 446 67 67
Webseite

Tram 4: Toni-Areal

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Dienstag: 10–17 Uhr
Mittwoch: 10–17 Uhr
Donnerstag: 10–20 Uhr
Freitag: 10–17 Uhr
Samstag: 10–17 Uhr
Sonntag: 10–17 Uhr

Bis So, 07.01.2024

Spezielle Öffnungszeiten/Feiertage

 

 

Preise

Erwachsene CHF 12/8*

Tages-Kombiticket für beide Standorte CHF 15/10*

*ermässigt

Freier Eintritt unter 16 Jahren und für Mitglieder

Weitere Erlebnisse

  • Bijou oder Bausünde?

    Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah
  • Bettina Pousttchi – Progressions

    Museum Haus Konstruktiv
  • Hedi Mertens – Logik und Intuition

    Museum Haus Konstruktiv
  • Barbara Visser. Alreadymade

    Kunsthaus Zürich
Partnerin