Das Museum für Gestaltung Zürich lädt zum Gespräch. Beim Feierabendgetränk geben Expert:innen in der Swiss Design Lounge Einblick in ihre aktuellen Designprojekte. Das Publikum ist herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

Genderstern, Münzprägung, Knast- Tattoos, Palindrome, Interrobang oder Himmelsschrift: 2017 gründete der preisgekrönte Grafiker und Schriftgestalter Laurenz Brunner in Zürich/NYC Source Type, ein «Büro für typografische Forschung». Mit aufmerksamem Blick verfolgen er und sein Team zeitgenössische Phänomene rund um Schrift und visuelle Kommunikation. Nach fünf Jahren Entwicklungszeit erschien 2022 die digitale Publikation sourcetype.com. Welche Ziele verfolgt die Plattform?

Gespräch in Englisch