Alle Erlebnisse

Künstlergespräch mit Cuno Affolter, Olga Bushkova und Celia Längle

Do, 04.04.2024, 19–20 Uhr
Musée Visionnaire

Wie hat es sich für Celia Längle wohl angefühlt, einen Morsecode mit der eigenen Stimme einzusprechen? Was ist es, das Cuno Affolter so an leeren Fotoalben und besonders den ausgeblichenen Fotoecken fasziniert? Und wie hat das Fotoprojekt «Photo at 12» das Verhältnis zwischen Olga Bushkova und ihrem Vater verändert?

Wir haben drei Künstler*innen aus unserer aktuellen Austellung (de)codiert eingeladen, mit uns über Codes und Konventionen und ihre eigenen Arbeiten im Kontext der Ausstellung zu sprechen. Cuno Affolter, Olga Bushkova und Celia Längle werden Anfang April im Musée zusammenkommen, um uns in einem Podiumsgespräch ihre Werke, ihre Gedanken dahinter, wie auch die Herausforderungen, welche die Installationen, Fotoarbeiten und Collagen mit sich gebracht haben, noch näherzubringen.

4. April, 19 Uhr, CHF 15/ Person (Mitglieder CHF 10)
Anmeldung unter info@museevisionnaire.ch

Musée Visionnaire

Predigerplatz 10
8001 Zürich

+41 44 251 66 57
Webseite

Tram 4/15: Rudolf-Brun-Brücke, Bus 31: Central oder Neumarkt

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Do, 04.04.2024, 19–20 Uhr

Preise

CHF 10/8*

*ermässigt

Schüler*innen, Lehrlinge und Studenten*innen: CHF 5

Freier Eintritt für Kinder bis 16 Jahre und Mitglieder.

Führungen:
CHF 10 (exkl. Eintrittspreis)

Weitere Erlebnisse

  • Bettina Pousttchi – Progressions

    Museum Haus Konstruktiv
  • Hedi Mertens – Logik und Intuition

    Museum Haus Konstruktiv
  • Barbara Visser. Alreadymade

    Kunsthaus Zürich
  • Plünderware? 5 Fragen an Objekte aus China ...

    Völkerkundemuseum
Partnerin