Alle Erlebnisse

Faxen Flausen Firlefanz

Bis So, 20.12.2020
Musée Visionnaire

Grock war legendär und galt als König der Clowns. Aber eigentlich war er auch ein begnadeter Performer. Grund genug, ihn in einer skurrilen Schau aufleben zu lassen und die komische Zunft ins Rampenlicht zu stellen: Historisches Filmmaterial zu Grocks unübertroffenem Bühnen-Sketch, der poetischer Film Der Rote Blau von Isa Hesse mit dem Pantomimen Roy Bosier, Überraschendes aus Dimitris Werkstatt, (Clown)Bilder des Outsiders Camille Bombois, sowie wunderliche Objekte aus allerlei Firlefanz von Kirila Faeh und Pirkko Fleig laden zum Staunen, Schmunzeln und Verweilen ein.

Musée Visionnaire

Predigerplatz 10
8001 Zürich

+41 44 251 66 57
Webseite

Tram 4/15: Rudolf-Brun-Brücke, Bus 31: Central oder Neumarkt

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Mittwoch: 13–17 Uhr
Donnerstag: 13–20 Uhr
Freitag: 13–17 Uhr
Samstag: 11–17 Uhr
Sonntag: 11–17 Uhr

Bis So, 20.12.2020

Feiertage: s. Website

25. 12. geschlossen
01.01. geschlossen

Preise

CHF 10/8*

*ermässigt

Schüler, Lehrlinge und Studenten/innen (bis 24 Jahre): CHF 5

Freier Eintritt für Kinder bis 16 Jahre und Mitglieder.

Führungen:
CHF 10 (exkl. Eintrittspreis)

Weitere Erlebnisse

  • Vernissage/Finissage

    Eröffnungswochenende: Evan Ifekoya & Aus den Fugen

    Migros Museum für Gegenwartskunst
  • Letzte Tage

    Flow – Erzählen im Manga

    Museum Rietberg
  • Digital

    Eart Beats. Naturbild im Wandel.

    Kunsthaus Zürich
  • Dinge auf der Fläche

    Atelier Righini Fries
Partnerin