Alle Erlebnisse

Workshop: Utopisches Schreiben im Museum - Online

Sa, 14.11.2020, 10–12:30 Uhr
Migros Museum für Gegenwartskunst
Pinar Yoldas, The Kitty AI: Artificial Intelligence for Governance, 2016, Videostill, Courtesy the artist

Im Workshop lernen wir die Science-Fiction Genres Hopepunk und Solarpunk (und natürlich einige Werke aus der Ausstellung Potential Worlds 2: Eco-Fictions) kennen. Spielerisch erarbeiten wir gemeinsam ein humorvolles utopisches Vokabular. Radikal hoffend schreiben wir uns in die Zukunft und inspiriert von Pinar Yodas „The Kitty AI“ aus der Zukunft.

Wann: 14. November 2020, 10-12.30 Uhr
Zusatztermin 14-16.30 Uhr

Wo: Zoom (Sie erhalten den Link zum Meeting mit der Anmeldebestätigung.)

Teilnahmebedingungen: Sie schreiben gerne und sind nicht abgeneigt ad hoc geschriebene Texte mit der Gruppe zu teilen. Max. Anzahl Teilnehmer*innen: 10. Die Teilnahme ist kostenlos.

Leitung: Urs Küenzi, www.schreiben.rocks
Urs Küenzi hat Biografisches und Kreatives Schreiben an der Alice Salomon
Hochschule Berlin studiert. Ausserdem besitzt er Abschlüsse in Theorie
der Gestaltung und Kunst an der Zürcher Hochschule der Künste und in
Journalistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität
Fribourg.

Anmeldung bis 12. November: kunstvermittlung@migrosmuseum.ch
Falls Sie kurzfristig verhindert sind, bitten wir um Abmeldung bis spätestens 13. November 16 Uhr, damit wir den Platz weitergeben können.

 

 

Migros Museum für Gegenwartskunst

Limmatstrasse 270
8005 Zürich

+41 44 277 20 50
Webseite

Tram 4/6/13: Löwenbräu

Öffnungszeiten

Sa, 14.11.2020, 10–12:30 Uhr

Preise

CHF 12/8*

Kombiticket mit der Kunsthalle Zürich: CHF 20/12*

*ermässigt

Jeden Donnerstag von 17-20h:
Eintritt frei

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre.

Weitere Erlebnisse

Partnerin