Alle Erlebnisse

Materialgeschichten - Familienerinnerungen.
Familiennachmittag

So, 05.05.2024, 14–17 Uhr
Migros Museum für Gegenwartskunst

Ort: Museum, Kunstvermittlungsatelier, UG
Treffpunkt: Museumseingang, EG

Das Migros Museum für Gegenwartskunst öffnet seine Türen wieder speziell für Familien. Um 14 Uhr machen wir einen interaktiven Rundgang durch die Sammlungsausstellung Material Memories. Im Zentrum dieser Sammlungsausstellung steht Material, denn es bildet eine zentrale Grundlage in der Kunst. Die Ausstellung zeigt auf, wie Material mit Bedeutung oder Erinnerung aufgeladen wird und wie es sich dadurch zum Kunstwerk verwandelt. Wir sehen eine Fülle unterschiedlicher Materialien von Leinwand über Wollpullover, Sperrholz bis zu Latex.

Inspiriert von der Arbeit «Good Shepherd» von Liz Magor gestalten wir mit unseren mitgebrachten Gegenständen aber auch mit Schaumstoff, Frischhaltefolie oder Holzresten Objekte, die unsere ganz persönliche Erinnerung tragen und Geschichten erzählen. Das Museum offeriert einen leckeren Snack für alle.

  • Bitte Gegenstände mitbringen, die ihr nicht mehr braucht: Kleines Spielzeug, Spielzeugautos oder -figuren, Lego, Playmobil, Bilderbücher, Kleidungsstücke, Textilien
  • Mit Cynthia Gavranic und Len Mettler, Kunstvermittler*innen
  • Auf Deutsch
  • Ideales Alter der Kinder: 3 bis 12 Jahre (auch Jüngere und Ältere sind herzlich willkommen)
  • Kinder bitte nur in Begleitung von Erwachsenen
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
  • Teilnehmer*innenanzahl ist begrenzt
  • Kostenfreie Veranstaltung

Migros Museum für Gegenwartskunst

Limmatstrasse 270
8005 Zürich

+41 44 277 20 50
Webseite

Tram 4/6/13: Löwenbräu

Öffnungszeiten

So, 05.05.2024, 14–17 Uhr

Preise

Kostenlos

Weitere Erlebnisse

  • Bettina Pousttchi – Progressions

    Museum Haus Konstruktiv
  • Hedi Mertens – Logik und Intuition

    Museum Haus Konstruktiv
  • Barbara Visser. Alreadymade

    Kunsthaus Zürich
  • Plünderware? 5 Fragen an Objekte aus China ...

    Völkerkundemuseum
Partnerin