Alle Erlebnisse

Eshkol-Wachman Movement Notation (EWMN) mit Mor Bashan (für Erwachsene)

Fr, 11.06.2021, 17–18:30 Uhr
Migros Museum für Gegenwartskunst
Yael Davids, Cabinets with Noa Eshkol, 2020, Yael Davids. A Daily Practice, 2020, Van Abbemuseum, Eindhoven, Foto: Marcel De Buck, Courtesy the artist und The Noa Eshkol Foundation for Movement Notation, Holon und neugerriemschneider, Berlin

Die Eshkol-Wachman Bewegungsnotation ermöglicht es, die Bewegungen eines Körpers in Raum und Zeit zu analysieren und anhand eines grafischen Zeichensystems festzuhalten. In diesen von Mor Bashan (Tänzerin der Chamber Dance Group und Archivarin der Noa Eshkol Foundation) angeleiteten Workshops sind die Teilnehmer*innen dazu eingeladen, auf spielerische Weise selbst eigene Bewegungsabläufe in «Sprache» zu übersetzen und diese ausgehend von ihrer Notation wieder auszuführen. Für die Teilnahme sind keine spezifischen Vorkenntnisse oder körperliche Voraussetzungen nötig.

In englischer Sprache

Ort: Migros Museum für Gegenwartskunst, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich

Kosten: Mit der einmaligen Zahlung des Eintritts (CHF 12, CHF 8 ermässigt) wird Ihnen jederzeit der Zutritt zur Ausstellung gewährt. Das Eintrittsticket berechtigt Sie auch zur Teilnahme an sämtlichen Feldenkrais-Lektionen. Bitte bewahren Sie ihr Ticket auf.

Alter: ab 14 Jahren

Anzahl Teilnehmer*innen auf max. 12 Personen begrenzt.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis spätestens Donnerstag, 10. Juni 2021 an unter: kunstvermittlung@migrosmuseum.ch

Bitte mit folgenden Angaben:

Name, Vorname:

E-mail Adresse:

Telefonnummer:

PLZ, Wohnort:


Covid-19: Mund- und Nasenschutz obligatorisch – Schutzkonzept

Contact Tracing: Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer bei der Anmeldung bekannt. Ihre Angaben werden unter den Richtlinien des Covid-19 Contact Tracing gespeichert und danach sofort gelöscht.

Migros Museum für Gegenwartskunst

Limmatstrasse 270
8005 Zürich

+41 44 277 20 50
Webseite

Tram 4/6/13: Löwenbräu

Öffnungszeiten

Fr, 11.06.2021, 17–18:30 Uhr

Preise

CHF 12/8*

Kombiticket mit der Kunsthalle Zürich: CHF 20/12*

*ermässigt

Jeden Donnerstag von 17-20h:
Eintritt frei

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre.

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage
    Digital

    Earth Talks - eine Veranstaltungsreihe

    Kunsthaus Zürich
  • La tête des autres. Hanny Fries und das Porträt

    Atelier Righini Fries
  • ZAZ-Sommerprogramm 2021

    ZAZ Zentrum Architektur Zürich
  • Zitronen und Zement – Vom Material zur Skulptur

    Atelier Hermann Haller
Partnerin