Alle Erlebnisse

Im Herzen wild.
Der ideale Einstieg in die Ausstellung.

Sa, 05.12.2020, 11–12 Uhr
Kunsthaus Zürich
Alexandre Calame, Le Grand Eiger au soleil levant (Le Matin, vue du Grand Eiger), 1844, Depositum der Schweizerischen

Im Rahmen der Ausstellung «Im Herzen wild. Die Romantik in der Schweiz.»

Wollen Sie mehr über Künstler, Werke oder geschichtliche Hintergründe erfahren? Unsere öffentliche Führung bietet den idealen Einstieg in die Ausstellung «Im Herzen wild».

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts entfaltete sich die Romantik in Europa und Schweizer Künstler entdeckten ihre eigene Landschaft als Bildmotiv. Vom 13. November 2020 bis 14. Februar 2021 präsentiert das Kunsthaus Zürich über 150 Werke von Johann Heinrich Füssli über Alexandre Calame bis zum frühen Arnold Böcklin, aber auch von namhaften Romantikern aus den Nachbarländern.

Erfahren Sie mehr über den Einfluss Schweizer Künstler auf die Entwicklung der europäischen Landschaftsmalerei und erleben Sie ein Panorama der grossen Gefühle. Mit Sabina Gmür.

Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung erforderlich.

Online-Ticket buchen

 

Kunsthaus Zürich

Heimplatz 1
8001 Zürich
Bibliothek: Rämistrasse 45, 8001 Zürich

+41 44 253 84 84
Webseite

Tram 3/5/9, Bus 31: Kunsthaus

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Sa, 05.12.2020, 11–12 Uhr

Preise

Ausstellungen: CHF 23/18*

Sammlung: CHF 16/11*

Kombiticket: CHF 26/19*

*ermässigt

Freier Eintritt für Kinder bis 16 Jahre und für Mitglieder

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Perspektiven

    Museum Rietberg
  • Ideales Wohnen

    Museum für Gestaltung Zürich, Ausstellungsstrasse
  • Übersetzungen – Max Frisch in aller Munde

    Max Frisch-Archiv an der ETH-Bibliothek
  • Am nächsten Tag ging die Sonne auf

    Helmhaus Zürich
Partnerin