Born Digital. Videokunst im neuen Millennium.

Bis So, 29.09.2024
Kunsthaus Zürich
Cao Fei, Cosplayers (Still), 2004, Kunsthaus Zürich, 2005, © Cao Fei
Tatjana Marušić, A WOMAN UNDER THE INFLUENCE - to cut a long story short (Still), 2003, Kunsthaus Zürich, 2004, © Tatjana Marušić
Yves Netzhammer, Die umgekehrte Rüstung (Still), 2002, Kunsthaus Zürich, 2003, © Yves Netzhammer

Man könnte es ein verstecktes Juwel nennen: Die Medienkunstsammlung im Kunsthaus Zürich ist eine der grössten der Schweiz. Wir präsentieren zehn Werke, die den Geist des neuen Millenniums atmen. Ein Angebot für Kunstinteressierte, Videofans und Technik-Nerds gleichermassen.

Mehr Informationen und Tickets hier

Kunsthaus Zürich

Heimplatz
8001 Zürich
Bibliothek: Rämistrasse 45, 8001 Zürich

+41 44 253 84 84
Webseite

Tram 3/5/9, Bus 31: Kunsthaus

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Dienstag: 10–18 Uhr
Mittwoch: 10–18 Uhr
Donnerstag: 10–20 Uhr
Freitag: 10–18 Uhr
Samstag: 10–18 Uhr

Bis So, 29.09.2024

Feiertage: 10–18 Uhr
25. 12. / 01.01. geschlossen

Bibliothek:
Mo–Fr: 13–18 Uhr

Preise

grosse Ausstellungen: CHF 24/17*

Sammlung: CHF 24/17*

Kombiticket: CHF 31/22*

*ermässigt

Freier Eintritt für Kinder bis 13 Jahre und für Mitglieder

Weitere Erlebnisse

  • Dies & das

    Flohmarkt im Tram-Museum

    Tram-Museum Zürich
  • (de)codiert

    Musée Visionnaire
  • Iran – Porträt eines Landes

    Museum Rietberg
  • Monster Chetwynd, «Head-Less-Ness»

    Cabaret Voltaire
Partnerin