Alle Erlebnisse

Scalable Skeletal Escalator. Einführung mit Isabel Lewis

Do, 05.11.2020, 18:30–19:30 Uhr
Kunsthalle Zürich

Isabel Lewis gibt eine Einführung zu Scalable Skeletal Escalator, eine experimentelle künstlerische Arbeit, die sie konzipiert hat. Die Einführung findet auf Englisch und Deutsch statt. Moderiert von Aoife Rosenmeyer (Englisch)

Scalable Skeletal Escalator wird möglich gemacht durch die Zusammenarbeit von Dirk Bell / Mo Stern, Callie's Berlin, Lara Dâmaso, The Field (in Zusammenarbeit mit Tanzhaus Zürich), LABOUR, Matthew Lutz-Kinoy, Rafał Pierzyński, Mathias Ringgenberg, Sissel Tolaas, Juliette Uzor, Marcelo Alcaide und Yolanda Zobel. Es ist eine performative künstlerische Arbeit, die sich über vier Stockwerke im Löwenbräukunst-Areal ausbreitet, in dem sich die Kunsthalle Zürich befindet. 

Kunsthalle Zürich

Limmatstrasse 270
8005 Zürich

+41 44 272 15 15
Webseite

Tram 4/6/13: Löwenbräu

Zugang für Menschen mit Assistenzbedarf:
Zum Haupteingang führt eine Treppe mit 14 Stufen. Der Alternativeingang dazu befindet sich an der Limmatstrasse 268 (Lift-Eingang). (Behindertenparkplätze im Hof für CHF 5/h vorhanden). Der gesamte Ausstellungsbereich ist hindernisfrei zugänglich. Der Lift erschliesst alle relevanten Gebäudeebenen.

Öffnungszeiten

Do, 05.11.2020, 18:30–19:30 Uhr

Preise

Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Räume des Wissens

    Graphische Sammlung ETH Zürich
  • Dies & das

    Summer Special: Art & Lunch

    Museum Haus Konstruktiv
  • Hodler, Klimt und die Wiener Wekstätte

    Kunsthaus Zürich
  • Das Zittern des Zufalls in Zeiten der Anmassung.

    Kunsthalle Zürich
Partnerin