Alle Erlebnisse

Backrooms X Czarnagora: Fatal Error
Konzert mit Primitive Art, Elvin Brandhi, Ruhail Qaisar

Sa, 09.12.2023, Ab 20 Uhr
Kunsthalle Zürich

Für eine Generation, die aufgehört hat, von der Zukunft zu träumen, bleibt für den Blick nach vorn nur noch ein Echo vergangener Hoffnungen und dystopischer Schatten. Erinnerungen und Visionen vermischen sich zu einer Realität, die sich unausweichlich mit Zeitlichkeit beschäftigen muss. Nächsten Samstag freuen wir uns auf ein Konzert von Musiker:innen, deren Sound in diesem Konflikt angelegt ist, ohne Vergangenes zu idealisieren oder Zukünftiges zu ersehnen.

Primitive Art, das experimentelle Musikprojekt von Matteo Pit und Jim C. Nedd, navigiert durch diese verschwommenen Erinnerungen mit digitalen Klanglandschaften und Perkussionen. Ihr nebliger Dub ist eine elegische Reflexion über die korrupten Metropolen der Zukunft.

Elvin Brandhi bringt ihre einzigartige Mischung aus improvisiertem Gesang und glitchiger Elektronik mit. Ihre Performance ist ein eruptiver Ausdruck einer Realität, in der die Linien zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verschwimmen. Brandhis Sound ist kein pessimistischer Abgesang, sondern eine kraftvolle, ungeschönte Momentaufnahme des Jetzt.

Ruhail Qaisar kehrt zurück, um mit seinen Kompositionen die Grenzen von Erinnerung und unbewusstem kollektiven Trauma auszuloten. Seine Musik ist ein Versuch, die verzerrten Fragmente der Vergangenheit im Jetzt zu verhandeln, fernab von Nostalgie, aber auch von zukünftiger Utopie.

Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit zwischen Backrooms und dem international tätigen Label Czarnagora, das einen wichtigen Beitrag zur kleinen Zürcher Underground-Musikszene leistet.

Veranstaltungsort: Kunsthalle Zürich, Untergeschoss
Limmatstrasse 270, 8005 Zürich

Flyer: Rafał Skoczek, 2023

Kunsthalle Zürich

Limmatstrasse 270
8005 Zürich

+41 44 272 15 15
Webseite

Tram 4/6/13: Löwenbräu

Zugang für Menschen mit Assistenzbedarf:
Zum Haupteingang führt eine Treppe mit 14 Stufen. Der Alternativeingang dazu befindet sich an der Limmatstrasse 268 (Lift-Eingang). (Behindertenparkplätze im Hof für CHF 5/h vorhanden). Der gesamte Ausstellungsbereich ist hindernisfrei zugänglich. Der Lift erschliesst alle relevanten Gebäudeebenen.

Öffnungszeiten

Sa, 09.12.2023, Ab 20 Uhr

Preise

Gratis

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Sigismund Righini und Cuno Amiet

    Atelier Righini Fries
  • Letzte Tage

    Wolken Sammeln. Himmelsbeute auf Papier

    Graphische Sammlung ETH Zürich
  • SEDNA. Mythos und Wandel in der Arktis.

    Nordamerika Native Museum NONAM
  • Szenen aus Krishnas Kindheit in Gokula

    Museum Rietberg
Partnerin