Alle Erlebnisse

Woher wir kommen – Dauerausstellung

Daueraustellung
Kulturama Museum des Menschen

Diese Zeitreise führt Sie in die Urgeschichte des Menschen und noch viel weiter zurück zur Entwicklungsgeschichte des Lebens und der Entstehung der Erde. Folgen Sie dem Zeitstrahl: vom Urknall über die frühesten Fossilien zu den Fischen, Amphibien, Reptilien, Vögeln und Säugetieren bis zum Menschen.

Erfahren Sie die unterschiedlich lange dauernden Zeiträume mit ihren besonderen Ereignissen. Beobachten Sie die biologische und kulturelle Evolution des Menschen, die Entstehung von frühen Kulturen und wichtige Innovationen der Menschheit. Die Urzeit scheint lange her, oder doch nicht?

Kulturama Museum des Menschen

Englischviertelstrasse 9
8032 Zürich

+41 44 260 60 44
Webseite

Tram 3: Hottingerplatz
Tram 15: Englischviertelstrasse

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Dienstag: 13–17 Uhr
Mittwoch: 13–20 Uhr
Donnerstag: 13–17 Uhr
Freitag: 13–17 Uhr
Samstag: 13–18 Uhr
Sonntag: 13–18 Uhr

Daueraustellung

Das Museum hat an folgenden Feiertagen/Tagen geschlossen:
1. Januar (Neujahrstag)
1. August (Nationalfeiertag)
24. und 25. Dezember (Weihnachten)
31. Dezember (Silvester)

Das Museum inkl. der Dauerausstellung «Wie wir lernen» hat an folgenden Feiertagen geöffnet:
2. Januar (Berchtoldstag)
25. April 2022 (Karfreitag)
18. April 2022 (Ostermontag)
1. Mai (Tag der Arbeit)
26. Mai 2022 (Auffahrt)
6. Juni 2022 (Pfingstmontag)
26. Dezember (Stephanstag)

Preise

Eintrittspreise

Erwachsene (ab 16 Jahren)

CHF 14

In Ausbildung (bis 25 Jahre), IV (Ausweis)

CHF 11

Kinder / Jugendliche von 6 bis 16 Jahren

CHF 9

Kinder unter 6 Jahren, in Begleitung der Familie

gratis

Jahres-Abo-Preise

Familien

CHF 60

Paare (im gleichen Haushalt lebend)

CHF 50

Einzelpersonen

CHF 40

Gönnerinnen und Gönner

Ab CHF 200

 

Weitere Erlebnisse

  • Dies & das

    Museumslinie 21

    Tram-Museum Zürich
  • Letzte Tage

    Ohne Honig hast du nichts zu essen.

    Völkerkundemuseum
  • Digital

    Eart Beats. Naturbild im Wandel.

    Kunsthaus Zürich
  • evolution happens!

    Zoologisches Museum
Partnerin