Alle Erlebnisse

Workshop «Translating Perspectives» mit Ranuli Ratnayake

So, 29.05.2022, 12–15 Uhr
Helmhaus Zürich

Wie betrachten wir heute Migrationsbilder und wie werden diese uns vermittelt? In diesem Workshop befassen wir uns mit Fotografien der «Migrationskrise» aus dem Jahr 2015 und deren Parallele zu Kolonialaufnahmen. Wir werden versuchen diese Perspektive zu dechiffrieren. Gleichzeitig entstehen auch «Nahzeit-Aufnahmen» der Grenzschutzagentur Frontex, die unsere Vorstellungen der EU und ihrer Politik verändert. Nach unseren Auseinandersetzungen mit der Thematik werden wir zusammen ein Handout gestalten, welches Institutionen dazu dienen sollte, Bilder von Migrations- und Flüchtlingswesen vernünftig zu vermitteln.

Bitte melden Sie sich für den Workshop an unter info@helmhaus.org
Anmeldeschluss ist Freitag, 27. Mai 2022.

Found in Translation in Kollaboration mit F+F Schule für Kunst und Design, im Rahmen der Ausstellung «Salon der Gegenwart und Found in Translation»

Helmhaus Zürich

Limmatquai 31
8001 Zürich

+41 44 415 56 77
Webseite

Tram 4/15: Helmhaus

Fotografieren erlaubt
Hunde erlaubt

Öffnungszeiten

So, 29.05.2022, 12–15 Uhr

Preise

Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Ein aussergewöhnliches Paar

    Alterthümer-Magazin
  • Im Wald. Eine Kulturgeschichte

    Landesmuseum Zürich
  • Take Care: Kunst und Medizin

    Kunsthaus Zürich
  • Neverending Stories

    Musée Visionnaire
Partnerin