Alle Erlebnisse

Bijou oder Bausünde? Über unseren Umgang mit Baukultur.

Bis So, 27.10.2024
Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah
© Karin Buerki
(c) Noah Santer
(c) Noah Santer

Baukultur ist Verhandlungssache: Was wird abgerissen und muss oder kann Neuem weichen? Wer entscheidet über Qualität und Schutzwürdigkeit? Auf lustvolle Weise regt die Ausstellung dazu an, sich mit unserer gebauten Umwelt und verschiedenen Haltungen dazu auseinanderzusetzen. Sie zeigt Debatten und die Menschen dahinter, vermittelt Wissenswertes zum Denkmalschutz und lädt dazu ein, über «schönes Bauen» zu sinnieren, aber auch Stellung zu beziehen. Denn vom Bauen sind alle betroffen.  Eine Ausstellung für Menschen mit wachem Blick in einem architektonischen Bijou, das selbst für lange Zeit Gegenstand von Verhandlungen war.

Das Begleitprogramm zur Ausstellung bietet Führungen, Lesungen und andere Veranstaltungen. Hier geht es direkt zur Agenda

Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah

Zollikerstrasse 128
8008 Zürich

+44 254 57 90
Webseite

Tram 2/4, Bus 912: Fröhlichstrasse
Bus 33/77: Botanischer Garten

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Mittwoch: 14–17 Uhr
Donnerstag: 12–17 Uhr
Freitag: 14–17 Uhr
Samstag: 14–17 Uhr
Sonntag: 12–17 Uhr

Bis So, 27.10.2024

Ab 30.09.2022 

Preise

CHF 10/5*
Familien: CHF 25

*ermässigt für Kinder bis 16 Jahre, Studierende, IV, Heimatschutzmitglieder, Kulturlegi

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Wissensräume

    Zentralbibliothek Zürich
  • You Want It Darker. Songs über den nahenden Tod

    Friedhof Forum
  • Banken im Wandel: Vom Schalter zur App

    Schweizer Finanzmuseum
  • begehrt. umsorgt. gemartert. Körper im Mittelalter

    Landesmuseum Zürich
Partnerin