Stadtführung «Zürich wird fotografiert»

Sa, 23.03.2024, 14–15:30 Uhr
Haus zum Rech

Im Rahmen der Ausstellung finden am Samstag, 23. März und Samstag, 4. Mai 2024 jeweils von 14.00 – 15.30 Uhr Stadtführungen zum Thema «Zürich wird fotografiert» statt. Die Rundgänge werden in Kooperation mit «Stattreisen Zürich» angeboten führen zu den Schauplätzen der frühen Zürcher Fotogeschichte.

Möchten Sie wissen, wer im 19. Jahrhundert die Protagonist*innen der neuen Kunstform waren? Welche Orte sie in Zürich geprägt und besonders gerne abgelichtet haben? Welche Techniken und Apparate sie verwendet haben? Was „Daguerreotypie“ meint? Wo einst die grossen Porträt-Fotostudios beheimatet waren? Wenn ja, dann besuchen Sie diesen Rundgang.

Haus zum Rech

Neumarkt 4
8001 Zürich
Baugeschichtliches Archiv / Stadtarchiv

Baugeschichtliches Archiv: +41 44 415 16 86 / Stadtarchiv: +41 44 415 16 46
Webseite

Tram 3, Bus 31: Neumarkt

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Sa, 23.03.2024, 14–15:30 Uhr

Preise

Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Tropische Frösche und Schmetterlinge

    Botanischer Garten
  • Letzte Tage

    Alles, was Sie brauchen!

    Zentralbibliothek Zürich
  • Wolken Sammeln. Himmelsbeute auf Papier

    Graphische Sammlung ETH Zürich
  • SEDNA. Mythos und Wandel in der Arktis.

    Nordamerika Native Museum NONAM
Partnerin