211 Cultures. One Game

Bis So, 20.08.2023
FIFA Museum

Anlässlich der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ zeigt das FIFA Museum die Sonderausstellung „211 Cultures. One Game“. Diese bedeutende Ausstellung rückt die 211 FIFA-Mitgliedsverbände und ihre individuellen, einzigartigen Fussballkulturen in den Blickpunkt und zeigt, wie der Fussball rund um die Welt erlebt wird.

Ebenfalls zu sehen ist, wie der Fussball die Menschen vereint, angefangen mit den Ritualen und Traditionen der Fans bis zur anhaltenden geschichtlichen Bedeutung berühmter Spieler und denkwürdiger Momente. Präsentiert wird eine bemerkenswerte Auswahl von 211 Objekten, die alle eine Geschichte eines FIFA-Mitgliedsverbands erzählen. Dies ist die erste Gemeinschaftsausstellung des FIFA Museums, bei der viele Objekte direkt von den Verbänden stammen, während andere über den persönlichen Austausch mit Fans rund um die Welt gesammelt wurden.

FIFA Museum

Seestrasse 27
8002 Zürich

+41 43 388 25 00
Webseite

Tram 5/6/7, S-Bahn 2/8/21/24: Bahnhof Enge

Bis 30.10. wegen Umbau im Museum 20% Ermässigung auf Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Dienstag: 10–18 Uhr
Mittwoch: 10–18 Uhr
Donnerstag: 10–18 Uhr
Freitag: 10–18 Uhr
Samstag: 10–18 Uhr
Sonntag: 10–18 Uhr

Bis So, 20.08.2023

Feiertage: s. Website

Preise

Erwachsene: CHF 24
Kinder (7-15 Jahre): CHF 14
Senioren: CHF 19
IV-Bezüger: CHF 14
Studenten/Auszubildende: CHF 18
Familien (2 Erwachsene/2 Kinder) CHF 64

Saisonkarte: CHF 77 (1 Jahr gültig, inkl. gratis Eintritt für 1 Kind)

Freier Eintritt für Kinder bis zum Alter von 6 Jahren sowie für Schulklassen bis einschliesslich Matura bei Voranmeldung.

Weitere Erlebnisse

  • Dies & das

    Public Viewing im FIFA Museum

    FIFA Museum
Partnerin