Bildsammlung (Online)

Dauerausstellung
Atelier Righini Fries
Willy Fries: Mein Werkzeug, ohne Datum, Öl auf Leinwand. © Stiftung Righini-Fries Zürich

Das künstlerische Werk von Hanny Fries, Willy Fries und Sigismund Righini wird seit 2015 aufgearbeitet und systematisch in einer Datenbank erfasst. Ein Teil der Bildsammlung ist nun erstmals online zugänglich. Die Inventarisierung ist noch im Gange, weshalb die abrufbaren Bilder nur einen Ausschnitt der in der Stiftung Righini-Fries gesamthaft aufbewahrten Werke wiedergeben.

Die Urheberrechte der Bilder sowie der Datenbankinhalte liegen bei der Stiftung Righini-Fries Zürich. Bitte beachten Sie, dass die in die Datenbank eingebundenen Bilddateien absichtlich von geringer Qualität sind. Für Bilddateien in Druckqualität oder Fragen rund um die Bildsammlung nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atelier Righini Fries

Klosbachstrasse 150
8032 Zürich

+41 43 268 05 30
Webseite

Bus 33: Klosbach / Tram 3/8: Römerhof / Dolderbahn: Titlisstrasse

Fotografieren erlaubt

Öffnungszeiten

Donnerstag: 16–19 Uhr
Samstag: 10–17 Uhr

Dauerausstellung

Das Atelier ist nur während Ausstellungen regelmässig geöffnet:

18. April – 25. Mai 2024

 

 

Preise

Eintritt frei

Weitere Erlebnisse

  • Bettina Pousttchi – Progressions

    Museum Haus Konstruktiv
  • Hedi Mertens – Logik und Intuition

    Museum Haus Konstruktiv
  • Barbara Visser. Alreadymade

    Kunsthaus Zürich
  • Plünderware? 5 Fragen an Objekte aus China ...

    Völkerkundemuseum
Partnerin