Führung: Die Wasserkirche

Do, 04.08.2022, 18–19 Uhr
Altstadtkirchen

Das Aschenputtel unter den Altstadtkirchen 

Verschupft steht sie da, zwischen dem massigen Helmhaus und einem strengen Zwingli-Denkmal. Das war nicht immer so. Die Wasserkirche befand sich früher mitten in der Limmat und wurde als Hinrichtungsstätte der Stadtheiligen Felix und Regula verehrt. In der Reformation fiel sie als «Götzenkirche» in Ungnade, im Barock erblühte sie neu als Tempel des Wissens mit Stadtbibliothek und Kuriositätenkabinett. Steigen Sie hinab in die Krypta zum Märtyrerstein und bewundern Sie die Giacometti-Fenster im hohen gotischen Chor.              

Treffpunkt: 15 Minuten vor Start beim Eingang zur Wasserkirche
Dauer: 60 Minuten

Tickets kaufen oder reservieren

Altstadtkirchen

Limmatquai 31
8001 Zürich

044 210 00 73
Webseite

Tram 4/15 Helmhaus

Öffnungszeiten

Do, 04.08.2022, 18–19 Uhr

Preise

CHF 20 (CHF 10 mit Legi/Kulturlegi)

Weitere Erlebnisse

  • Letzte Tage

    Yoko Ono. This Room Moves At The Same Speed As...

    Kunsthaus Zürich
  • Salon der Gegenwart und Found in Translation

    Helmhaus Zürich
  • Dinge auf der Fläche

    Atelier Righini Fries
  • Ins Licht gezeichnet

    Zentralbibliothek Zürich
Partnerin