Foto: Nici Jost
Foto: Nici Jost
Foto: Nici Jost
Foto: Nici Jost
Foto: Florian Bachmann
Foto: Florian Bachmann
Foto: Nici Jost
Foto: Nici Jost
Foto: Nici Jost
Foto: Nici Jost
Foto: Florian Bachmann
Foto: Nici Jost
Foto: Nici Jost

Eines haben die letzten Monate deutlich gezeigt: Kultur – und damit die Museen – gehört zur Grundversorgung. Die ungewöhnliche Ruhe in den Galerien und Museen hat sich mittlerweile zum Glück verabschiedet – mit ihr leider auch die diesjährige LANGE NACHT.

Unterwegs sein, entdecken, innehalten, geniessen, begegnen: Genau diese Dynamik reizt und prägt den Charakter der LANGEn NACHT. Das wollten wir ihr mit der Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln nicht nehmen, darum machte die #langenacht dieses Jahr Pause. 

Wir vermissen sie, die LANGE NACHT, ganz fest sogar. Und ihr bestimmt auch. Darum haben wir für euch die schönsten Momente der letzten Jahre zusammengestellt. Geniesst sie und freut euch auf die nächste #langenacht am Samstag, 4. September 2021.

Don’t forget: Bis dahin warten 60 Museen auf euren Besuch. 

Weitere Blogbeiträge

  • «Behind the Scenes» im Haus zum Rech

    24.07.2024 / Blog

    Beim Fraumünster wird gebaut. Zum Jubiläumsjahr von Katharina von Zimmern entsteht ein zweiter Turm. Andrea Wild, Direktorin Stadtarchiv, und Thomas Meyer, Leiter Baugeschichtliches Archiv, erzählen. 

  • Die unsichtbaren Held*innen der Zürcher Museen

    03.07.2024 / Blog

    Entdecke die Leidenschaft hinter der Arbeit von Kyimo Ghung, unsere heutige unsichtbare Heldin und seit über 22 Jahren Herz und Kopf des Völkerkundemuseums.

  • Museum meets Social Media

    05.06.2024 / Blog

    Smartphones und soziale Medien lassen Realraum und virtuelle Welt verschmelzen, was auch die Museumsarbeit beeinflusst. Ana Brankovic erläutert ausführlich.

  • Museumstipps für Musikfans

    17.05.2024 / Blog

    Die faszinierende Welt der Musik in den Zürcher Museen. Was gibt es zu erleben? Was zu hören und zu sehen?

Partnerin